CBD bei Restless Legs

Wie CBD Öl bei Restless Legs hilft

Die Ursachen von Restless Legs (unruhige Beine) decken ein breites Spektrum von Erkrankungen ab. Daher sind Heilmittel schwer zu finden. Jedoch deutet eine kleine Anzahl von Studien und Einzelberichten darauf hin, dass CBD Öl Ihnen helfen könnte, die unangenehmen Beschwerden von RLS zu lindern.

Was ist das Restless-Leg-Syndrom?

Das Restless-Leg-Syndrom (RLS) ist eine neurologische Störung, die durch einen unkontrollierbaren Drang definiert wird, die Beine zu bewegen. Dabei treten oft unangenehme Empfindungen auf, wie Kribbeln, Ameisenlaufen oder Krämpfe.
Die Symptome sind normalerweise am Abend oder in der Nacht am schlimmsten. Daher wird es für Betroffene schwierig, ein- oder durchzuschlafen. Das Bewegen der Beine bietet zwar vorübergehende Erleichterung, löst das Problem jedoch nicht.

Obwohl das Restless-Leg-Syndrom am häufigsten die Beine einer Person betrifft, kann es auch ihre Arme und / oder ihren Oberkörper betreffen.

Was hilft bei Restless Legs?

Verwendung von klassischen Medikamenten

Zu Beginn der Erkrankung werden Eisentabletten oder Entspannungstechniken empfohlen. Wenn dies nicht ausreicht, werden Medikamente verschrieben, die die Botenstoffe (z.B. Dopamin) im Gehirn beeinflussen. Oft sind es die gleichen Medikamente, die für Parkinson oder Epilepsie verwendet werden. Für diejenigen, die aufgrund von RLS große Schmerzen haben, werden auch sehr starke Schmerzmittel, wie Opiate, verordnet.
Häufig sind diese Arzneimittel mit starken Nebenwirkungen verbunden.

Es ist interessant, die Arten von Medikamenten für RLS zu erwähnen, da CBD bereits bei Epilepsie und schmerzhaften Muskelkrämpfen verwendet wird!

Wie wirkt CBD?

CBD und Restless Legs

Das Hauptproblem im Zusammenhang mit RLS sind Schlafstörungen
Untersuchungen zu CBD und Schlaf zeigen, dass CBD das Ein- und Durchschlafen verbessern kann.

Allerdings ist das Restless-Leg-Syndrom mehr als „nur“ Schlafstörungen. Häufig leiden Patienten unter starken Schmerzen in ihren Beinen. CBD wirkt stark muskelentspannend und nervenberuhigend.  Diese Eigenschaften wirken sich vorteilhaft bei Schmerzen aus.

Viele unserer Kunden berichten, dass CBD Öl ihre Restless Leg Beschwerden lindert. Tatsächlich untersucht ein israelisches Unternehmen derzeit CBD zur Behandlung des Restless-Leg-Syndroms.

Zusammenfassung: CBD Öl bei Restless Legs

Für RLS-Patienten sind die Hauptvorteile von CBD Öl sowohl die schmerzstillende als auch die entspannende Wirkung, die einen erholsamen Schlaf ermöglicht. Diese Schlussfolgerung wird durch eine kürzlich durchgeführte Studie gestützt, in der RLS-Patienten nach der Einnahme von Cannabis eine Verringerung der Symptome feststellen.

Passende Produkte zu diesem Artikel

Jetzt kommentieren

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder



Themen, die Sie interessieren könnten

Schmerzen auf natürliche Weise mit Hanftropfen (CBD Öl) bekämpfen?

CBD als Medikament ist gegen Schmerzen bei multipler Sklerose zugelassen. Könnten auch andere Patienten mit Schmerzen Vorteile für ihre Gesundheit durch CBD haben?  

Mehr Informartionen

Hanftropfen (Hanföl, CBD Öl) und ihre Anwendung in der Medizin

Es ist nicht verwunderlich, dass CBD immer beliebter wird, da die gesundheitlichen Vorteile geradezu überwältigend sind. Hier erfahren Sie, wie Cannabidiol wirkt und warum CBD in der Medizin von großem Interesse ist.

Mehr Informartionen

Hanftropfen (CBD, Hanföl) gegen Schlafstörungen?

Immer wieder schreiben uns Menschen über ihre persönlichen Erfahrungen mit CBD bei Schlafstörungen. Wir haben die Wichtigsten gesammelt.

Mehr Informartionen

zurück zum Seitenanfang